Die ersten Wochen

  • 19. März 2017

Zu Beginn versorgten wir die Pferde  mit losem Heu und Heu in Heunetzen. Aber bald schon begann das Stationstraining. Die Pferde haben uns richtig überrascht . In nur 2 Wochen beherrschten Sie die Stationen und die Stallarbeit wurde leichter.

Ich bin so richtig stolz auf unsere bunte Pferdetruppe. Sie erfreuen mein Herz jeden Tag aufs neue. Sie gehen so fair miteinander um. Wievielmal hörte ich den Satz " Ich erkenne mein Pferd nicht mehr " . Die Pferde sind einfach wieder Pferd und geniessen ihr Leben in einer harmonische Herd mit allem was dazugehört. Nicht vergessen möchte ich die tolle Stallgemeinschft. Auch wir sind ein super Team. Die Unterstützung die wir einander geben und die tollen Erlebnisse die wir schon miteinander hatten möchte ich nicht missen. Ich freue mich auf jeden Tag den wir gemeinsam mit unseren * Ponys" erleben dürfen. Ich bin begeistert.